[Zur Hauptnavigation springen]

[Zum Inhalt springen]

 

Inhalt:

Schwerpunkte

Schwerpunkte unsere Arbeit

Erziehungspartnerschaft

Unser Ziel ist es, mit den Eltern gemeinsam, ihr Kind ein Stück auf seinem Lebensweg zu begleiten. Wir sehen uns nicht als Konkurrenten, sondern vielmehr als Partner der Eltern in der Erziehung ihres Kindes. Denn Sie sind die Experten für ihr Kind, Sie kennen es besser als jeder andere. Wir sind darauf angewiesen, dass Sie uns an diesem Wissen teilhaben lassen, um das Beste für ihr Kind tun und in bestimmten Situationen angemessen reagieren zu können.

Die Eingewöhnungsphase

Die ersten Schritte in die Krippe geht das Kind mit den Eltern gemeinsam.
Die Begleitung in den ersten Tagen ist von großer Bedeutung, um einen sanften Übergang in die Gruppe zu schaffen.

Die ersten drei Mal verbringt das Kind die Aufenthaltszeit von 1-1 1/2 Stunden mit einem Elternteil, oder einer anderen engen Bezugsperson, bei uns in der Gruppe. In den kommenden Tagen finden die ersten Trennungen statt, die sich je nach Reaktion des Kindes, von Tag zu Tag verlängern, damit das Kind lernt sich für immer längere Zeiträume, ohne Begleitung bei uns aufzuhalten.

Wenn das Kind die Trennungen gut verkraftet und sich von uns in allen Bereichen versorgen und beruhigen lässt gilt die Eingewöhnungsphase als abgeschlossen.

Die Eingewöhnungszeit verläuft bei jedem Kind individuell, und es ist sehr schwierig zu sagen, welchen Zeitraum es benötigt, bis das Kind bei uns "gelandet" ist. Generell haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Kinder nach 2 bis sechs Wochen Fuß gefasst haben, und den von den Eltern gebuchten Zeitraum bewältigen können. 

Die Zusammenarbeit mit den Eltern

Wir bieten Ihnen:

  • jeder Zeit ein offenes Ohr für alles, was ihnen am Herzen liegt
  • Anmeldungs- und Entwicklungsgespräche
  • Eine Infowand, an der sie über alles informiert werden, was bei uns passiert und im Bezug auf die Kinder wichtig ist
  • Die Möglichkeit bei uns zu hospitieren
  • Elternabende zu Themen, die in der Gruppe aktuell sind
  • verschiedene Aktionen mit den Familien der Kinder der Krippe z. B. Lichter- und Sommerfest, Ausflug auf einen Spielplatz...